bauMax Eisenstadt, Um- und Zubau

Auftraggeber: Fritz SCHÖMER GmbH

Planung: MARKON Architecture ZT GmbH

Leistungsspektrum: Tragwerksplanung

Planungsbeginn: 05/2010

Ausführung: 01/2011 – 02/2012

Erweiterung und Umbau eines Baumarktes, Fassadenumgestaltung, Zubau von teilüberdachten und umwehrten Freiflächen

Konstruktion:

  • Teilweise Gründung mittels duktilen Rammpfählen
  • Zubau: Stahlbeton-Fertigteil-Skelettbau (Stützen und Primärträger), Außenwände als Stahlbeton-Sandwich-Fertigteile, Stahlbetonpfetten, Trapezblech
  • Vordächer als Stahlkonstruktionen
  • Gründung der Umwehrungen der Freiflächen mittels Stahl-Rammrohren